Parasolkultur

Artikelnummer: 100903

Anbauarten

39,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

**Lieferzeit: 2 - 5 Tage

Artikelgewicht: 7,00 Kg



Mit dieser Kultur bekommen Sie die faszinierende Möglichkeit diesen beliebten, äußerst schmackhaften Speisepilz im eigenen Garten zu kultivieren und unter guten Bedingungen sogar mehrjährig in Ihrem Garten anzusiedeln! Bis zu mehrere kg pro Jahr sind möglich. Der Parasol gedeiht an grasigen Stellen, in der Nähe von Kompostplätzen im Garten oder auch auf kalkhaltigen nährstoffreichen Böden. Sie benötigen lediglich einen halb- bis vollschattigen Platz im Garten, unter Busch, Baum, wobei Rasen sehr gut geeignet ist! Heben Sie eine kleine Grube (ca. 60 cm x 40 cm und etwa 20 cm Tiefe) aus, so dass Sie die gesamte Kultur komplett hineinpasst und nach oben etwa 3cm zum Abdecken mit Erde bleibt. Nun decken Sie die Kultur mit ca. 3 cm (guter) Muttererde ab. Ideal ist Komposterde dafür geeignet, es geht jedoch auch Torf. In der jetzt beginnenden Durchwachszeit wächst das Myzel in die Erde ein. Die notwendige Pflege beschränkt sich höchstens auf ein kurzes Besprühen der Kultur, aber bitte nur falls es längere Zeit (mindestens 1 Woche) trocken ist. Ein Schutz vor zuviel Nässe ist im Übrigen während der anfänglichen Durchwachszeit (ca. 6 Wochen lang) von Vorteil aber nicht unbedingt notwendig. Der Parasol wächst nur in der Zeit von ca. Juli bis Oktober, d.h. falls Sie die Kultur im Frühjahr anlegen bitte Geduld, es kann nämlich auch passieren, dass die ersten wunderschönen und großen Exemplare erst im Folgejahr wachsen! Es kann übrigens vorkommen, dass zuerst einige Champignons aus der Kultur wachsen, dies ist naturbedingt und keine Verwechslung! Auf die Parasolkultur hat dies keine negative Auswirkung! Die Champignons sind natürlich ebenfalls essbar!

 


Anleitung Parasolkultur


Kunden kauften dazu folgende Produkte