Wähle dein Lieferland, um Preise und Artikel für deinen Standort zu sehen.

Parasolkultur

Artikelnummer: 100903

EAN: 4260410560174

Züchten Sie Ihre Parasol Pilze an einem halb- bis vollschattigen Platz im Garten.

Anbauarten

39,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Auswahl Steuerzone / Lieferland

**Lieferzeit: 2 - 3 Tage

Artikelgewicht: 8,00 Kg

 


Mit dieser Kultur erhalten Sie die faszinierende Möglichkeit diesen beliebten, äußerst schmackhaften Speisepilz im eigenen Garten zu kultivieren. Unter guten Bedingungen wird der Parasol sich dort sogar über mehrere Jahre ansiedeln! Eine Ernte von mehreren Kilogramm pro Jahr ist möglich. Der Parasol gedeiht an grasigen Stellen, in der Nähe von Kompostplätzen im Garten oder auch auf kalkhaltigen nährstoffreichen Böden. Sie benötigen einen halb- bis vollschattigen Platz im Garten unter einem Busch oder Laubbaum. Der Parasol gedeiht sehr gut an einem schattigen Rasenplatz.

Aktivieren Sie die Kultur maximal eine Woche nach Erhalt oder bewahren Sie diese ca. drei bis vier Wochen bei +2°C bis +10°C auf.

Inhalt
Substratblock mit Mycel geimpft
Anbauanleitung

Anbau
Heben Sie eine kleine Grube (ca. 60 cm x 40 cm und etwa 20 cm Tiefe) aus, so dass die gesamte Kultur komplett hinein passt und nach oben noch etwa 3cm Luft zum Abdecken mit Erde bleibt. Nun decken Sie die Kultur mit ca. 3cm guter Muttererde ab. Ideal dafür geeignet ist Komposterde, es geht jedoch auch Torf. Die einzelnen Schritte entnehmen Sie bitte unserer Anzuchtanleitung für Parasol.

Pilzwachstum um Ernte
Während der Durchwachszeit wächst das Myzel in die Erde ein. Sie müssen die Kultur nicht weiter pflegen. Bei längerer Trockenheit (mindestens eine Woche kein Regen) sollten Sie die Kultur ein wenig besprühen. Ein Schutz vor zu viel Nässe ist im Übrigen, während der anfänglichen Durchwachszeit (ca. 6 Wochen lang), von Vorteil aber nicht unbedingt notwendig.
Der Parasol wächst nur in der Zeit von ca. Juli bis Oktober, d.h. falls die Kultur im Frühjahr angelegt wird, ist Geduld gefragt. Es kann passieren, dass die ersten wunderschönen und großen Exemplare erst im Folgejahr wachsen!
Außerdem ist es möglich, dass zuerst einige Champignons aus der Kultur wachsen, dies ist naturbedingt und keine Verwechslung!
Auf die Parasolkultur hat dies keine negative Auswirkung!
Die Champignons sind natürlich essbar!


Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Anbauanleitung Parasol


Kunden kauften dazu folgende Produkte
Braunkappe Waldgartenpilzkultur

Braunkappe Waldgartenpilzkultur

24,50 € *

Auswahl Steuerzone / Lieferland

Steinchampignonkultur - groß

Steinchampignonkultur - groß

19,90 € *

Auswahl Steuerzone / Lieferland

Kräuterseitling Waldgartenpilzkultur

Kräuterseitling Waldgartenpilzkultur

24,50 € *

Auswahl Steuerzone / Lieferland

BIO Kräuterseitlingkultur

BIO Kräuterseitlingkultur

18,90 € *

Auswahl Steuerzone / Lieferland

Austernpilze Dübel

Austernpilze Dübel

13,90 € *

Auswahl Steuerzone / Lieferland

Steinchampignonkultur - klein

Steinchampignonkultur - klein

13,90 € *

Auswahl Steuerzone / Lieferland