News

23.11.2020 12:40
Nicht mehr lang und dann ist sie da, die wohl schönste und besinnlichste Zeit im Jahr, die Vorweihnachtszeit. Auch wenn diese Vorweihnachtszeit aufgrund der Pandemie eine andere sein wird, so bleiben mehr ...
20.10.2020 12:28
Der Geruch und Genuss von frischen Pilzen sind einfach herrlich. Wer jedoch nicht im Wald nach Pilzen suchen möchte, oder nur ganz bestimmte Pilzsorten bevorzugt, der kann verschiedene Pilzsorten mehr ...
09.10.2020 09:15
Frische Pilze schmecken immer noch am besten. Was aber, wenn die eigenen Pilzzucht zu viel Ertrag bringt, der ein oder anderen Wild-Pilz zu viel gesammelt wurde oder Sie gekaufte Pilze nicht gleich mehr ...
28.05.2018 16:20
Ein Hallimasch im Malheur National Forest in Oregon, USA ist nicht nur der größte Pilz, sondern auch das größte Lebewesen der Erde. Er ist etwa neun Quadratkilometer groß, das entspricht ca. mehr ...
07.05.2018 14:35
Pilze ernten ist Saison abhängig. Also am besten sofort die frischen Pilze verzehren, denn dann sind sie am geschmackvollsten. Aber was machen, wenn man sehr viele Pilze geerntet hat? mehr ...
23.02.2018 08:53
Zum Schutz vor Fressfeinden gibt es unter den bekannten Pilzarten viele giftige. Viele von ihnen sehen einem essbaren Verwandten verblüffend ähnlich. Der bekannteste Giftpilz ist der grüne mehr ...
22.01.2018 14:11
Am 11.01.2018 lief im Fernsehsender BR ein interessanter Bericht zu unseren Kräuterseitlingkulturen. Hier wurde detailliert über den Anbau der Kulturen berichtet und der Kräuterseitling in mehr ...
27.11.2017 14:55
Kennen Sie schon unsere Gutscheine? Vielleicht hat in Ihrem Bekanntenkreis bald jemand Geburtstag, Weihnachten steht vor der Tür, Sie möchten einfachmal Danke sagen oder auch nur so jemandem mehr ...
27.10.2017 11:48
Speisepilze, wie wir sie kennen, stellen nicht den gesamten Pilz dar, sondern sind vielmehr nur die Fruchtkörper des zumeist unter der Erde befindlichen Pilzes. Unter dem Schirm dieser mehr ...
18.09.2017 15:57
In etwa dreißig Jahren wird die Bevölkerung nach heutigen Schätzungen auf etwa neun bis zehn Milliarden Menschen angewachsen sein. D. h. wir müssen neue Wege für die Ernährung dieser Vielzahl an mehr ...